NBA live Stream – Überblick über die Anbieter!

Auf Grund der Corona-Pandamie startete die 75. NBA Saison erst am 22. Dezember 2020. Die reguläre Saison 2020/21 wird bis 16. Mai 2021 gespielt und die Playoffs beginnen dann ab 22. Mai. In Deutschland können die NBA-Spiele der US-Baskettball-Profiliga über verschiedene Anbieter im Internet live verfolgt werden. Wir stellen euch die Streamingdienste vor:




Wo kann ich die NBA im Live Stream sehen?

 

NBA League Pass – Alle Spiele im live Stream


Unter watch.nba.com könnt ihr jeden Moment der Regular Season und der Playoffs live miterleben. Das Angebot dabei ist sehr flexibel. Ihr könnt so zum Beispiel ein Einzelspiel, eine Woche, oder nur die Spiele von eurem Lieblingsteam buchen. Auf die Spiele könnt ihr dann jederzeit zugreifen und müsst euch nicht unbedingt mitten in der Nacht aus dem Bett quälen.

DAZN – NBA live und auf Abruf

DAZN hat sich wieder Übertragungsrechte für die NBA gesichert. Für Basketball Fans führt kaum ein Weg an diesem Streaming Anbieter vorbei. Klar ist, DAZN mischt den Sportmarkt auf und wer in den Genuss von perfektem NBA Live Übertragungen kommen will, kommt nicht um den DAZN herum. Zu sehen sind mehr als 200 Spiele der nordamerikanischen Profilliga. Spiele der Regular Season und die Playoffs in HD Qualität! Nach einem kostenlosen Testzeitraum von 30 Tagen, betragen die Kosten für den NBA live Stream 11,99 Euro im Monat. Die Streams lassen sich dabei sowohl auf Smartphones als auch auf dem Fernseher oder Spielekonsolen abrufen, laufen bei gutem Wlan Empfang in höchster Qualität und ohne Aussetzer.




Die Registrierung ist denkbar einfach, nach Eingabe der persönlichen Daten kann direkt in die Welt des Basketball Live Streams eingetaucht werden. Richtig gut gefällt uns die Möglichkeit des kostenlosen Probemonats. Wer danach von dem Angebot überzeugt ist, zahlt monatlich schmale 11,99 Euro – was in einer Liga mit Netflix und Co. spielt und in unseren Augen einen mehr als angemessenen Preis für die Leistung darstellt. Die Mitgliedschaft ist monatlich kündbar. Im Jahresabo für 119,99 € wird es umgerechnet noch etwas günstiger.

Teams der NBA Saison 2020/2021

Atlanta HawksAtlanta Hawks
Boston CelticsBoston Celtics
Brooklyn NetsBrooklyn Nets
Charlotte HornetsCharlotte Hornets
Chicago BullsChicago Bulls
Cleveland CavaliersCleveland Cavaliers
Dallas MavericksDallas Mavericks
Denver NuggetsDenver Nuggets
Detroit PistonsDetroit Pistons
Golden State WarriorsGolden State Warriors
Houston RocketsHouston Rockets
Indiana PacersIndiana Pacers
Los Angeles ClippersLos Angeles Clippers
Los Angeles LakersLos Angeles Lakers
Memphis GrizzliesMemphis Grizzlies
Miami HeatMiami Heat
Milwaukee BucksMilwaukee Bucks
Minnesota TimberwolvesMinnesota Timberwolves
New Orleans PelicansNew Orleans Pelicans
New York KnicksNew York Knicks
Oklahoma City ThunderOklahoma City Thunder
Orlando MagicOrlando Magic
Philadelphia 76ersPhiladelphia 76ers
Phoenix SunsPhoenix Suns
Portland Trail BlazersPortland Trail Blazers
Sacramento KingsSacramento Kings
San Antonio SpursSan Antonio Spurs
Toronto RaptorsToronto Raptors
Utah JazzUtah Jazz
Washington WizardsWashington Wizards

 

News zur NBA

Basketball.de ist weniger ein Streaminganbieter als denn ein Infoportal. Die Seite bietet den Rundum-Sorglos-Komplettüberblick über die Welt des Basketballs. Und das sowohl national als auch international, denn neben der deutschen Bundesliga werden hier auch wissenswerte Details aus den amerikanischen und europäischen Basketball Ligen zusammengetragen.

Die übersichtliche und strukturierte Seite bietet neben Textbeiträgen auch eine Unzahl an Videos zu unserem Lieblingssport – insbesondere die Zusammenfassung von Top-Spielen gefällt uns. Die Videos und Streams können ohne vorherige Anmeldung genutzt werden, sowieso ist das komplette Angebot kostenlos. Wer sich rundum informieren möchte, der ist bei basketball.de auf jeden Fall gut beraten.

 

NBA Live Stream: Die Anbieter im Vergleich

Basketball Fans hatten es in der Vergangenheit häufig schwer. Der Sport galt bei uns als Nischensport und wenn einmal Spiele im TV übertragen wurden, dann zumeist die Highlights aus der deutschen Bundesliga. Die Top Spiele aus der amerikanischen NBA hingegen konnten nur in sündhaft teuren Abosystemen (wenn überhaupt) verfolgt werden.

Heutzutage sieht das zum Glück anders aus. Mit DAZN oder dem NBA League Pass werden die Spiele ohne großen technischen Aufwand und vor allem günstig über das Internet übertragen – direkt auf alle mobilen oder stationären Endgeräte.

Mehrere nationale und internationale Anbieter ermöglichen dabei den 24-Stunden-Genuss von Basketball Live Streams, auf Wunsch national oder international. Wir haben Ihnen die besten und günstigsten Anbieter von Basketball Live Streams auf dieser Seite zusammengetragen und sind uns sicher, dass auch Sie hier den perfekten Basketball Live Stream finden werden!

Unser Fazit

Basketball ist auch in Europa längst keine Randsportart mehr. Die Jagd nach Körben und das extrem schnelle, spannungsgeladene Spiel findet auch bei uns immer mehr begeisterte Anhänger. Während man noch vor einigen Jahren mühsam Informationen zu dem Sport in Zeitschriften und im Internet zusammentragen musste, ist heute der Zugriff auf einen NBA Live Stream so einfach wie nie!

Mehrere Anbieter teilen sich den Markt auf, allen voran DAZN, der sich als Streaming Dienst für sportliche Highlights auch abseits von Basketball einen exzellenten Ruf erarbeitet hat. Uns gefallen vor allem die günstigen Preise, denn bei durchschnittlich 11,99 Euro im Monat kann man nicht meckern. Alle Anbieter streamen in HD und auf alle mobilen Geräte, so dass einem Sportgenuss nichts mehr im Wege steht. Übrigens: Bei derartig geringen Kosten raten wir ausdrücklich von der Nutzung von illegalen Streams ab! Nicht nur, dass ihr euch hier schnell Viren oder Malware einfangen könnt, die Nutzung ist auch strafbar.